25.11.2019

Kochen mit Kaffee mit Heiko Antoniewicz

Kategorie Profiseminar - Kochkunst

Kaffee ist heute nicht mehr nur als Muntermacher zum Trinken da. Er wird mit 
zunehmender Häufigkeit als exotische Aromaquelle in Gerichten eingesetzt. 
Seine Verwendung reicht von der Vorspeise über den Hauptgang bis hin zum 
Dessert. Auch in Gewürzmischungen erfreut sich das Aromaspektrum der 
braunen Bohne zunehmender Beliebtheit. 
Die Röstaromen des Kaffees erzeugen ganz besondere Geschmackserlebnisse 
in Kombination mit herzhaften Aromen. Gemahlener Espresso ergänzt Piment 
und Kardamom als feine Kruste für Steaks. Selbst Pürees oder Suppen kann 
Kaffee mit ganz erstaunlichen Ergebnissen zugefügt werden. 
Traditionell wird Kaffee in der Küche für Desserts und Kuchen verwendet, z. B. 
bei Tiramisu und Mokkacreme, gern auch als typisch italienisches Finish 
zusammen mit Creme Frâiche im Risotto.

Vorstellung des Konzepts „Kaffee in der Küche“ 
• Vorstellung Aromabaum Kaffee 
• Mögliche Paarungen mit Kaffee 
• Verwendung in regionalen und internationalen Gerichten 
• Harmonie zwischen Gerichten und verschiedenen Kaffeesorten 
• die Anwendung verschiedener Variationen von Kaffee 
• Anwendungsbeispiele in der Küche

Kosten: 120,00€ pro Person

Einladung
Zurück

Der Veranstalter

Xaver Troiber e.K.

Veranstaltungsort

Adresse
Vilshofener Str. 31
94544 - Hofkirchen

Termin
25.11.2019

Zeit
10.00 - 16.00

Anmeldung per Telefon:
08545 17 0

Anmeldung per Telefax:
08545 9617 110

Anmeldung per Email:
lisa.nothing@troiber.de

Anmeldung vor Ort:
Lisa Nothing

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: